Kataloge finden
Themenwelten

RUCKSACK REISEN - RUCKSACK REISEN KATALOG - FAMILIEN- UND JUGENDREISEN aktiv abenteuerlich außergewöhnlich 2017

Rucksack Reisen Katalog Familienurlaub - Schweden ist traditionell Lieblings-Reiseziel der abenteuerlustigen Gäste von Rucksack Reisen! Familien schätzen die unberührte Natur und die Bewegungsfreiheit für die Kinder. Besonders beliebt sind die einwöchigen Kanutouren und das "Abenteuer-im-Norden", eine Aktivreise mit Floßfahrt und Wanderungen.

Mehr Infos, den Link zum blätterbaren "Online-Katalog" + den direkten Link "zum Online Shop" finden Sie auch unter Details anzeigen!
RUCKSACK REISEN - RUCKSACK REISEN KATALOG - FAMILIEN- UND JUGENDREISEN aktiv abenteuerlich außergewöhnlich 2017 bestellen
Seitenzahl:
23
Zielgruppe:
Endverbraucher
Schutzgebühr:
0,00 €
Versandgebiet:
Deutschland
Rucksack Reisen Kataloge bestellen - gleich heute!
Fordern Sie den kostenlosen Katalog "Familien- und Jungendreisen" online über 123Kataloge an und in Kürze finden Sie unseren Rucksackreisen Katalog gratis auch in Ihrem Briefkasten!

Abenteuerreisen Katalog - Elternkindurlaub Katalog - Urlaub Katalog - Ferien Katalog - Schweden Katalog - Schwedenreisen Katalog - Schwedenurlaub Katalog - Kinderreisen Katalog - Abenteuerreisen Katalog - Segelreisen Katalog - Naturreisen Katalog - Natururlaub Katalog - Fanreisen Katalog - Hobbyreisen Katalog - Aktivreisen Katalog - Jugendreisen Katalog - Familienresien Katalog - Sportreisen Katalog - Kanureisen Katalog - Floßreisen Katalog - Schwedenreise Katalog - Outdoorreisen Katalog - Erlebnisreisen Katalog - Funreisen Katalog - Entdeckungsreisen Katalog - Klettertouren Katalog - Wüstenwanderungen Katalog - Familienurlaub Katalog - Elternkindreisen Katalog - Frankreichurlaub Katalog - Kanuurlaub Katalog - RucksackReisen Katalog!

Liebe Aktivurlauber, Familien und Freunde von Rucksack Reisen!

Im Sommer 2015, mitten in der Hauptsaison, wurde der Gedanke geboren, ein „Heimspiel“ zu organisieren. Für alle Guides und Gäste, die in diesem Jahr mit uns verreist waren. Eigentlich gab es nichts zu feiern. Kein Jubiläum, keine Schiffstaufe, kein Produkt mit Weltmarktpotenzial ... Wir haben es trotzdem getan. Einfach so. Weil wir Spaß daran hatten. Ende September versammelten sich dann viele Teilnehmer und Tourenbegleiter zum Nachtreffen mit Western-Motto. Auf unserem Veranstaltungsgelände in Münster haben wir die Rucksack-City und eine imposante Zeltstadt aufgebaut. Als jüngsten Teilnehmer (2 Monate, 3 Tage) durften wir Robin Ben (so müssen Westernhelden heißen) begrüßen. Der Nachwuchs- Outdoorer hat die erste Zeltnacht seines Lebens in der Lauheide verbracht. Den Ritt auf unserem Rodeobullen hat er sich für später aufgehoben. Aber die Größeren machten schon mal vor, wie der Wilde Westen geht, fingen entlaufene Rinder mit dem Lasso ein, bewiesen Treffsicherheit am Nagelbalken und trafen mit dem Bogen ins Schwarze. Cookie Jörg und sein Team verwöhnten die Revolverhelden mit Shredded Beef und blauen Bohnen. Well done! Am Abend zündeten wir die Lagerfeuer an, lauschten den Geschichten der Saison, feierten die Helden des Tages und genossen den Abend in der Natur. drin, was Rucksack Reisen ausmacht. Spontan entwickelt, professionell vorangetrieben, gut organisiert, mit Liebe zum Detail umgesetzt und von einem engagierten Team mit viel Energie gewuppt. Und vor allem mit gutgelaunten Gästen und großartigen Tourenbegleitern. Ich habe mich jedenfalls sehr wohl gefühlt, wenngleich ich beim Bullriding total versagt habe ... Ein großes Dankeschön an Paul und die anderen Lokalhelden! Man konnte übrigens fast alle Kolleginnen und Kollegen, siehe rechte Spalte, auf dem Fest treffen. Vielleicht wiederholen wir das?! Jetzt freuen wir uns auf die Saison 2016, wünschen allen viel Spaß beim Entdecken neuer Ziele und eine gute Reise!

Wir leben das!
Das Rucksack-Reisen-Team in Münster ist für Sie da. Hier werden die Reisen erdacht, geplant und organisiert. Wir wissen, dass unsere Reisen manchmal beratungsintensiv sind. „Außergewöhnlich“ ist nun mal ein wesentlicher Teil unseres Leitmotivs (komplettiert von „aktiv“ und „abenteuerlich“). Deshalb darf man gerne Fragen stellen. Viele Teilnehmer haben bspw. noch nie an einer Kanutour teilgenommen. Wir bemühen uns, auch kniffligste Fragestellungen mit unserem Spezialwissen zu beantworten. Das Rucksack-Reisen-Team in Greven wirkt im Hintergrund. Unsere „Logistiker“ sorgen dafür, dass vor Ort alles funktioniert. Dass die Boote am Fluss liegen, dass Axt und Säge geschärft sind, alle satt werden. Die Logistiker kaufen ein, kommissionieren Ausrüstung und Lebensmittel, reparieren Zelte und Kanus. Sie betreuen den Fuhrpark, schulen die Guides und bauen auch schon mal eine Sauna oder eine Lodge in Schweden. Ganz wichtige Mitglieder der Rucksack-Reisen-Familie sind unsere Tourenbegleiter. Auf den mehrtägigen Schulungen im Frühjahr, Herbst und Winter bereiten wir uns gemeinsam auf die Reisesaison vor. Daneben bieten wir unseren Guides Fortbildungsmodule und Workshops an, bspw. zu den Themen Outdoor/Survival, Erste-Hilfe, Kanutechnik, Umwelt, Erlebnispädagogik, Orientierung und Ausrüstung. Wir sind also nah dran. Outdoor, Aktivurlaub, Erlebnisreisen. Wir leben das!

Familienurlaub
Eltern-Kind-Reisen und Jugendreisen 2015

Familien, die Wert auf abenteuerliche Aktivitäten und gemeinsame Erlebnisse legen, sind bei Rucksack Reisen richtig. Der Katalog 2015 präsentiert die gewohnt spannenden Inhalte für den etwas anderen Familienurlaub. Kanu-Gepäckfahrten, Segelreisen, Floßfahrten, Klettertouren und Wüstenwanderungen gehören zu den außergewöhnlichen Aktivitäten. Man darf natürlich auch entspannen und abschalten. Im Aktivurlaub lernen sich die Kinder schnell kennen. Das schafft Freiräume für die Eltern.

Kinderträume - Kanutouren für Familien in Schweden, Frankreich und MeckPomm
Besonders beliebt sind die einwöchigen Kanutouren. Im Canadier über Seen und Flüsse paddeln, am Lagerfeuer sitzen, in luftigen Zelten gut schlafen, Zeit für einander haben, gemeinsam aktiv sein - das gefällt Eltern und Kindern. In der Natur fühlen sich die Kinder so richtig wohl, ob in Frankreich, Deutschland oder in Schweden. Abenteuer-Urlaub mit kleinem Preis und großer Freude.

Familiencamps - Gleichgesinnte treffen in Schweden, Frankreich, Griechenland, …
In den Familiencamps und Sportclubs wird Eltern und Kindern ein umfangreiches Programm geboten. Kanu- und Radtouren, Wanderungen und Ausflüge, Klettern und Floßfahrten machen den Familienurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Neben Outdoor- und Sportaktivitäten kommen aber auch Kultur und Kreativität nicht zu kurz. Neu: Wilder Westen Münsterland. Ein Tipi-Camp zwischen Ems und Mississippi. Auf den staubigen Spuren von Winnetou und Old Shatterhand bändigen Erwachsene und Kinder wilde Mustangs, beweisen Mut beim Mohawk-Walk und rösten Marshmallows über dem Lagerfeuer.

Gammelbyn: Abenteuer im Norden
Das „Abenteuer im Norden“ wird von den Gästen besonders gerne gewagt. Diese Schwedenreise kombiniert eine viertägige Kanutour mit dem einwöchigen Aufenthalt in Gammelbyn, einer kleinen Ferienhausanlage in Värmland. Zunächst paddeln die Teilnehmer durch die Wildnis, kochen am Lagerfeuer und schlafen in Trekkingzelten. Anschließend erfolgt ein Wechsel nach Gammelbyn, wo jede Familie ein Ferienhaus bezieht. Der Koch verwöhnt die Gäste und die Guides organisieren Tagestouren, wie eine Floßfahrt auf dem Klarälven und Wanderungen im Naturreservat Hovfjället. Gammelbyn ist umgeben von einer Traumlandschaft aus Wasser und Wäldern. Die Häuser können auch für einen individuellen Aufenthalt gemietet werden, zu einem erstaunlich günstigen Preis ab 359 Euro pro Woche. Gammelbyn ist zu jeder Jahreszeit ein attraktives Urlaubsziel für Aktivurlauber und Naturfreunde.

Jugendreisen
Für die Altersgruppe zwischen 15 und 18 Jahren organisiert Rucksack Reisen spannende Outdoorcamps sowie Kanu-, Seekajak- und Wildniswochen in Schweden. Der Spaß und das Gruppenerlebnis stehen dabei im Vordergrund. Die Guides zeigen aber auch, wie man sich in der Natur schonend verhält und keine Spuren hinterlässt. „Leave no traces“ lautet ein wichtiges Motto dieser Wildnistouren. Neu: Jugend-Trekkingwochen. Eine Woche lang wandern abenteuerlustige Jugendliche auf dem schwedischen Finnskogsleden, einem uralten Fernwanderweg im Grenzgebiet zwischen Norwegen und Schweden. Die Teilnehmer (15-20 Jahre) finden ihren Weg durch eine menschenleere Wildnis mit Karte und Kompass - ohne Apps und Maps!

Ausgezeichnet reisen!
Bereits dreimal erhielt Rucksack Reisen den Scandinavian Travel Award. Mit diesem Preis belohnen die Nordischen Länder hervorragende Bemühungen um Innovation, Qualität und Kundennähe. Viermal konnten die Reisen des Veranstalters aus Münster die Goldene Palme der Geo Saison, die begehrteste Trophäe im Tourismus, gewinnen. Der Kindertraum Loire und der Kindertraum Schweden errangen bei den Eltern-Kind-Reisen sogar den ersten Platz und wurden somit jeweils zur besten Familienreise des Jahres gekürt.

Kontakt zum Anbieter:
RUCKSACK REISEN
Pleistermühlenweg 287
48157 Münster
Deutschland
Tel: 0251 87 18 80
Fax: 0251 87 18 820